Tag

Roger Schmidt

Alles auf Anfang – mal wieder!

So, dann drücken wir mal auf den Restart-Knopf. Heute Abend heißt es: Alles auf Anfang. Mal schauen, zu was die Trainerentlassung gut war. Vielleicht haben die Spieler, vielleicht haben wir Fans diesen Schritt gebraucht. Emotional und sportlich haben wir uns zuletzt in Richtung Armageddon bewegt. Vielleicht war die Entlassung von Roger Schmidt aber auch nur die erneute oberflächliche Korrektur...

Was ist nur mit meinem Bayer los?

Normalerweise hättet ihr längst etwas von mir gehört. Spätestens zwei Tage nach jedem Spiel habe ich in der Regel ein paar mehr oder weniger sinnvolle Sätze zusammen, die ich der Öffentlichkeit zumuten kann. Ich schreibe nicht aus Pflichtbewusstsein, sondern weil es mir Spaß macht. Nach dem Spiel gegen Mainz aber hatte ich zum ersten Mal seit dem Start von Pillenliebe keine Lust, etwas zu...

3:0 gegen Frankfurt: Leiser geil!

Wer am Samstag nur ins Stadion gegangen ist, um Roger Schmidt mit dem Stinkefinger in Richtung Stadionausgang zu winken, wurde enttäuscht. Aus der Abschiedsvorstellung wurde eine Willkommensparty. Willkommen zurück, Spielkultur, Zweikampfstärke und Torgefahr! Das 3:0 gegen Frankfurt sah tatsächlich mal wieder nach gutem Fußball aus. Leider hat es sich nicht so angehört. Von der Hoffnung auf eine...

Lautlos zurück in die Erfolgsspur

Es war doch alles angerichtet für einen tollen Fußball-Nachmittag: Bellarabi zurück, Schenkmann zurück, Schmidt noch da. Letzteren hätten wohl viele in der Winterpause gerne mit den Silvester-Raketen gen Süden geschossen (Ich nicht). Doch frisch frisiert stand der Roger wieder an der Linie und hatte sich für den Auftakt ins Fußball-Jahr 2017 sogar mal ein spielerisches Konzept zurecht gelegt.

Weitermachen!

Gut gemacht, weiter geht’s! Das wäre eigentlich alles, was es zu dem 2:1 gegen Wolfsburg zu sagen gibt. Wir haben keine Zeit, uns auf die Schulter zu klopfen und schon gar keinen Grund dazu. Von Trendwende möchte ich deshalb noch nichts wissen.

Zuletzt kommentiert

Häufig verwendet

Pillenliebe folgen